All posts in Events

Exklusiv und mit ausgewählten Firmen präsentiert sich die Jobmesse der FH Kärnten am 12. April von 9 bis 15 Uhr und bringt Unternehmen und BewerberInnen auf dem Campus Villach ins Gespräch. Über 50 Firmen haben an diesem Tag ihre Jobangebote im Gepäck und informieren Studierende, AbsolventInnen und BesucherInnen über aktuelle Ausschreibungen, Berufspraktika und Traineeprogramme.

Wann: 12.04.2018
Wo: FH Kärnten, Standort Villach

Details

Kärntner Kleinunternehmen stellen sich und ihre Praktikumsstellen in 5-Minuten-Präsentationen vor. Im Anschluss gibt es 5-minütige Gesprächsrunden zum Austausch und Kennenlernen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung bis 11. März: karriere@aau.at

Kontakt: Johanna Ortner (johanna.ortner@aau.at) Anmeldepflichtig!

Wann: 14.03.2018
Wo: Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Z.1.29

Details

Wir laden herzlich zur Abschlussveranstaltung des build!ING LEAN Startup Accelerators, dem DEMODAY ein!

Wann: Donnerstag, 01. Februar 2018, 16:00 Uhr
Wo: magdas LOKAL, Stauderplatz 1, 9020 Klagenfurt

PROGRAMM
16:00 – Begrüßung & Vorstellung (Mag. Karin Ibovnik – GF build!)
16:10 – time to pitch! (6 Teams pitchen jeweils 5 Minuten um die Gunst der Jury)
17:10 – Jurysitzung & Special Guest (während sich die Jury berät, begrüßen wir Isabella Hold – Babybox by Mamabo (build!ING LEAN Alumni 2017)
17:30 – Awards, Awards, Awards
17:45 – Netzwerken & Snacks by magdas LOKAL

JURY
Mag. Karin Ibovnik (GF, build! Gründerzentrum)
Harald Baier (Leiter GründerCenter, Kärntner Sparkasse)
Ing. Miha Kampuš (Partner und CEO, Gasser+Partner)
Martina Sebastian (KWF – Kärntner Wirtschaftsförderungsfonds)
DI Daniel Lichtenegger (CEO Level1 GmbH, Leuchtturm Coworking Space)

Um verbindliche Anmeldung bis 29. Jänner 2018 unter accelerator@build.or.at wird gebeten!

Das build! Gründerzentrum bietet im Rahmen von innovate4nature einen Workshop an.

Sie interessieren sich für Start-ups, Naturschutz und Artenvielfalt? Sie haben eine Idee und möchten diese zu einem Geschäftsmodell weiterentwickeln oder Sie brennen für ein Thema aber Ihnen fehlt noch die richtige Business Idee dazu? Dann sind Sie bei diesem Workshop genau richtig!

Beim Workshop helfen wir Ihnen
– besser zu verstehen, um was es bei innovate4nature geht und was eine gute Einreichung ausmacht
– Ihre Idee zu einem Thema zu finden, für das Sie sich begeistern
– Ihre Idee mithilfe von passenden Tools (z.B. Business Model Canvas) weiterzuentwickeln
– Ihre Chancen auf den Gewinn von bis zu 15.000€ Startkapital, Coachings und Mitgliedschaft im Impact Hub Vienna zu erhöhen.

Wann: 22.01.2018, 16:00 – 20:00 Uhr
Wo: build! Gründerzentrum Kärnten, Lakeside B01, 9020 Klagenfurt
Anmeldung

In der chinesischen Numerologie steht die Ziffer 8 für Glück. Lassen Sie den 8. Innovationskongress in Villach von 14. bis 16. November 2017 zum Glücksfall für Ihre persönliche Entwicklung, Ihre Karriere oder Ihr Unternehmen werden. Als Transportmittel in Ihre Zukunft dient dabei das derzeit wohl heißeste Thema in Wirtschaft und Gesellschaft: Digitalisierung.

Am InnovationDay werden Größen wie Ken Segall, der an der Seite von Steve Jobs jahrelang als kreativer Geist für Apple tätig war oder Prof. Christian Seelos von der Stanford University zu bewundern sein.

Den krönenden Abschluss des Innovationskongresses bilden Top-Vertiefungsveranstaltungen (Academies), das BauForum 2017 und der erstmals stattfindende TRIZ-Day .

Wann: 14.11.-16.11.2016
Wo: Villach, Congress-Center Villach

Details

Bits & Pretzels ist eine dreitägige Konferenz für Startups. Es wird eine Plattform geschaffen in welcher sich Startups bzw. GründerInnen und InvestorInnen vernetzen und ihre Ideen austauschen können.

Wann: 24.09.-16.09.2017
Wo: München

Details

The goal of the international Partnering Day is to develop and strengthen cooperation between innovative companies and university scientists. This event is being jointly organised by Styrian and Carinthian universities as part of the Knowledge Transfer Centre South (WTZ Süd). Scientists and companies will have the opportunity to establish contacts, present industrially-relevant scientific results and identify mutually-interesting areas of cooperation.

When: 21. September 2017

Where: Graz

details

Es geht darum Erlebtes zu teilen, um es Anderen zu ersparen. Die in den Medien oft zitierte Kultur des Scheiterns wird ja als etwas Positives angepriesen. Aber es gibt zwei Seiten. Natürlich ist scheitern blöd und unangenehm, aber man wächst dadurch. Wird gar zu einem besseren Menschen. Und genau um diesen positiven Effekt geht es beim diesmaligen Change The Box Treffen.

Wann: 26. Juli 2017, 17:00 Uhr

Wo: Strandbad Loretto, Klagenfurt