Harmony & Care: Public Viewing

Kärntner Start-Up bei Puls-4-Show „2 Minuten 2 Millionen“ – Public Viewing in Klagenfurt

Harmony & Care ist zu Gast bei der großen Puls 4 Start-Up Show „2 Minuten, 2 Millionen“. Das junge Kärntner Start-Up konnte sich gegen insgesamt 700 Bewerbern durchsetzen und schafft es in die Live-Show. Wie sich das Kärntner Start-Up geschlagen hat kann man am 11. April ab 19 Uhr im Klagenfurter Lokal „Magdas Lokal“ beim Public Viewing sehen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, um gemeinsam mit dem build! Gründerzentrum und Harmony & Care mitzufiebern und zu erleben, ob das junge Start-Up ein Investment bekommen hat.

Mehr über Harmony & Care

Harmony & Care wurde im Oktober 2015 in das Förderprogramm des build! Gründerzentrums aufgenommen. Das Start-Up aus Klagenfurt findet mit einer innovativen Software-Plattform und wissenschaftlich fundierter Matching-Methoden die optimale Betreuungskraft für Pflegebedürftige. Begonnen hat alles im Jahr 2014 mit einem wissenschaftlichen Projekt. „Als wir das Projekt 2014 starteten, hätten wir uns nicht träumen lassen, dass wir daraus einmal ein Unternehmen formen werden“, beschreibt Mitgründer Herwig Neumann. 2017 will das Unternehmen am deutschsprachigen Markt punkten und anschließend den internationalen Markt erobern. Mehr Informationen über das aufstrebende Start-Up finden Sie unter www.harmonyandcare.com .