I.E.C.T. – CHALLENGE

Für die teilnehmenden Start-ups kann sich ein überzeugender Pitch in Wattens also im wahrsten Sinne des Wortes lohnen, denn nicht nur Hermann Hauser selbst, sondern auch die I.E.C.T. – Capital Partners, Privatinvestoren und Industriepartner bringen ein dichtes Netzwerk und starkes Investitionsinteresse mit ein. So konnten sich die Challenge-Teilnehmer aus den Vorjahren, Anyline und 360kompany, jeweils sechsstellige Investments von Hermann Hauser sichern. Auf den Gewinner der diesjährigen Challenge wartet eine Reise nach Cambridge und zusätzlich eine private Session mit Hermann Hauser. Doch auch die übrigen Finalisten gehen nicht leer aus. Sie bekommen einen kostenlosen Bewertungscheck von PwC Austria sowie einen Fördercheck durch die Cemit und weitere hilfreiche Unterstützung unserer Kooperationspartner Tiroler SparkasseWerkstätte WattensStandortagentur Tirol und Startup.Euregio.

Ende der Ausschreibung: 21.09.2018

Details