Innovation Challenge

Eine Initiative der Wirtschaftskammer Kärnten (UBIT, SIC, JW und Gründerservice), die das Innovationspotenzial in Kärnten stärken will. Die Innovation-Challenge bringt kleine und etablierte Unternehmen zusammen, um Projekte anzugehen, die beide stärken. Teilnahmeberechtigt sind alle Industrie- und Gewerbeunternehmen des Alpen-Adria-Raumes. Dies gilt auch für die jungen, innovativen Unternehmen.

Ende der Ausschreibung:  30.04.2017

Danach wählt eine Jury jene Fixstarter aus, die anschließend ihre Produkte den teilnehmenden Industrie- und Gewerbebetrieben präsentieren dürfen.

Details