E-mobile Komfortliege

WAS WIR MACHEN

Die e-mobile Komfortliege, konzeptioniert  und hergestellt von Karl Hleb ist eine mit Elektromotoren angetriebene und mit einem Joystick lenkbare Liege auf Rädern mit aufladbarem Akku. Diese ermöglicht es bewegungseingeschränkten Personen ohne großen Kraftaufwand und Hilfe eine Ortsveränderung vorzunehmen. Auch die Rückenlehne ist dabei elektrisch verstellbar, damit es auch Personen ohne oder mit nur kaum vorhandenen Rückenmuskeln ermöglicht wird sich aufzurichten. Durch die e-mobile Komfortliege erlangt der bewegungseingeschränkte Mensch größere Unabhängigkeit und steigert daher seine Lebensqualität.

DAS TEAM

Karl Hleb: Ideenbringung, Prototypenbau, mechanische und elektrische Fertigung und Funktionalität, Durchführung der Tests, Einkauf und Verkauf.
Andreas Formann: Konstruktion

Karl Hleb

3 Fragen an den Gründer

Wie kam es zur Idee für das eigene Unternehmen?
Die Idee das Unternehmen zu gründen kam, als ich merkte, dass das Produkt gebraucht wird.
Was hat dir in der Gründungsphase geholfen?
Eine große Hilfe bei der Gründung war build!, welches eine bedeutende  mitwirkende Rolle  bei der Entscheidung zur Selbstständigkeit beitrug.
Was macht an der Arbeit als Selbständige/r am meisten Spaß?
Die Arbeit als Selbstständiger ist geprägt durch flexible Arbeitszeit und die Möglichkeit  meine Ideen in Produkten zu verwirklichen.

PREISE & AUSZEICHNUNGEN

  • Ideenwettbewerb 2012 den dritten Platz belegt

MITARBEITERINNEN

KONTAKT

Karl Hleb
Karl-Ebner-Straße 10
9020 Klagenfurt
Email: K.Hleb@gmx.at
Web: www.die-multifunktionsliege.at

efre

Categories: ,