Holidays on Wheels – Accessible Holidays

WAS WIR MACHEN

“Holiday on Wheels ” macht Barrierefreiheit sichtbar.
Wir sind die einzige Informationsquelle, die die gesamte Urlaubs-Servicekette unter Berücksichtigung von Qualitätskriterien thematisiert.

Wir präsentieren barrierefreie
-Unterkünfte
-Aktivangeboten (zB Kunst & Kultur, Sport, Freizeit, Wellness, Events ..)
-Gastronomie
-Service- Tipps (WCs )
die von beeinträchtigten Personen abgetestet und je nach geeigneter Barrierefreiheit in die Kategorien (Rollstuhl, Rollator,Hören, Sehen)Eingeteilt werden.
User können auf der Plattform mit einer mehrdimensionalen Suche nach verschiedenen Kriterien (Behinderung – Ort – Angebote) ihren perfekten Urlaub und unvergessliches Freizeiterlebnis suchen.

PREISE & AUSZEICHNUNGEN

  • Austrias Next Top Start-up 2015
  • 3. Platz build! Impuls Ideenwettbewerb 2015
  • Futurezone Award Top 3 2015
  • Leuchtturmprojekt 2016 „Leuchttürme im Tourismus“

KONTAKT

Holidays on Wheels – Accessible Holidays
Urban-Görtschacher-Straße 19
9500 Villach
Email: info@holidaysonwheels.at
Web: www.holidaysonwheels.at

 3 Fragen an die Gründerin

Wie kam es zur Idee für das eigene Unternehmen?
Die Idee wurde im Fitnesscenter beim Training mit zwei Rollifahrern geboren.
Welche Eigenschaften sollte man als GründerIn mitbringen?
Durchhaltevermögen &  keine Scheu immer wieder ins kalte Wasser mit neuen Herausforderungen springen zu müssen.
Was macht an der Arbeit als Selbständige/r am meisten Spaß?
Flexibel zu sein, den Arbeitsalltag einteilen zu können  und zu sehen wie die eigene Idee  “das Baby” von Tag zu Tag wächst.

DAS TEAM

Agnes Fojan: Aufgewachsen in einer Unternehmerfamilie war ich von Klein auf dem Thema Selbstständigkeit konfrontiert. Ich habe die Handelsakademie mit Schwerpunkt Marketing abgeschlossen und im Anschluss Kommunikationswissenschaften studiert. Berufliche Erfahrungen habe ich im (Tourismus)-Marketing oder als Projektleiterin einer Touristischen Angebotsgruppe gesammelt. Seit März 2015 beschäftige ich mich mit Holidays on Wheels. Mit dem Projekt habe ich „Austrias Next Top Start-up 2015“ gewonnen.

MITARBEITERINNEN

 

Categories: