Erfolgreiche Teams – gemeinsam ans Ziel kommen

Gleich zu Beginn des Gründungsprozesses ergibt sich eine ganz entscheidende Frage: Bin ich in der Lage die Idee alleine umzusetzen und möchte ich das überhaupt?

Diese Frage können Sie nur für sich selbst beantworten. Manchen UnternehmerInnen ist es wichtig ihren Betrieb vollkommen eigenständig zu führen und zu steuern. Sie kaufen Leistungen lieber zu oder gehen entsprechende Kooperationen ein um mögliche Kompetenzlücken zu schließen.

In der Regel gilt allerdings, dass viele Aufgaben, Herausforderungen, Konflikte und Probleme zu zweit oder zu dritt deutlich einfacher zu meistern sind. In einem Team ist es oft leichter, Ideen zu diskutieren oder schwierige Situationen zu durchleuchten.

Drei Dinge die man bei der Wahl seiner MitgründerInnen unbedingt beachten sollte:
  • Die Chemie sollte unbedingt stimmen da Sie viel Zeit miteinander verbringen werden und gemeinsam Höhen und Tiefen des GründerInnenalltags meistern müssen.
  • Ihre jeweiligen Fähigkeiten sollten sich so gut wie möglich ergänzen. So können Sie gemeinsam viele Bereiche abdecken ohne teure Leistungen zukaufen zu müssen.
  •  Jedes Mitglied des Gründungsteams sollte für das gemeinsame Vorhaben brennen und sich voll und ganz auf das Abenteuer Startup einlassen.


Ein talentiertes Team kann das Wachstum eines Unternehmens ungemein beschleunigen. Doch wie holt man sich in der frühen Phase eines Unternehmens qualifizierte Fachkräfte an Bord?

Teams

Heben Sie Anreize hervor die eben nur ein Startup bieten kann:

  •  Junge Unternehmen sind dynamisch und wachsen oft schnell. Hieraus ergeben sich interessante Karrieremöglichkeiten für Zukunft.
  • Jedem  einzelnen Mitglied des Teams kommt eine große Bedeutung für das gesamte Unternehmen zu. Jeder hat die Möglichkeit, sich mit voller Kraft einzubringen und einen deutlichen Einfluss darauf zu nehmen, in welche Richtung sich der Betrieb entwickelt.
  • Große Zuständigkeitsbereiche sorgen dafür, dass Teammitglieder Erfahrungen sammeln, Neues erproben und erlernen können.